Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

125. Abendmusik: „Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer“ – Ludger Schmidt (Violoncello)

10.05.2019 | 19:30 - 20:30

Ludger Schmidt
Quelle: privat

Der renommierte Konzertcellist und Komponist Ludger Schmidt wird sein aktuelles Programm „Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer“ frei nach Goyas berühmter Radierung zu Gehör bringen. Das Konzert setzt sich mit der Tatsache auseinander, dass trotz guter wirtschaftlicher Gesamtlage die Vernunft bei einem Gutteil der Bevölkerung zu schlafen scheint. Plötzlich scheinen wieder negative Emotionen, wie etwa die Angst, das politische Geschehen zu beeinflussen. Daraus folgt der Wunsch nach dem nationalen Alleinsein und schließlich zur Abgrenzung und Ausgrenzung. Doch: Welche Rolle hat dabei die Musik? Zwischen Emotion und Vernunft präsentiert Schmidt ein nachdenkliches Konzert gegen die unbegründete Angst, gegen Ausgrenzung, Antisemitismus und Rassismus.

Details

Datum:
10.05.2019
Zeit:
19:30 - 20:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kath. Kirche St. Joseph
Am Dellplatz 35
47051 Duisburg, Deutschland

Hinweis:

Wenn nicht anders angegeben, wird für die Veranstaltungen kein Eintritt verlangt; um eine Spende für den jeweiligen Künstler wird gebeten.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten.